regt den Qi-Fluss im Körper an

löst so Blockaden
Moxa-Therapie

Das Moxa-Kraut regt den Qi-Fluss im Körper an. Es wirkt durchblutungsfördernd und somit gegen Kälte im System bzw. löst es so Blockaden. Es ist stärkend und wärmend. Beim Moxen wird getrocknetes Beifußkraut direkt an der Haut bei den passenden Akupunkturpunkten angezündet. 

Dabei gibt es verschiedene Methoden: z.B. eine Art Zigarre oder auch ein sogenannter Moxkasten. Diese stimulieren durch das gezielte Ansetzen bestimmte Körperregion/Zentren.

Das ist keinesfalls schmerzhaft, vielmehr wird es als angenehm empfunden. 

Der Beifuß enthält – wissenschaftlich belegt – viele wirkungsvolle Inhaltsstoffe, die Organfunktionen aktivieren aber auch beruhigen.

Moxen ist sehr vielseitig anwendbar. Zum Beispiel bei Migräne und Spannungskopfschmerz,  außerdem bei Problemen mit dem Stütz- und Bewegungsapparat, so wie Schulter-Nacken-Verspannungen, ebenso bei Problemen im LWS Bereich. Es eignet sich auch sehr gut bei frischen Insektenstichen! 

Nach einer ausführlichen TCM-Diagnose wird entschieden ob Moxen für Sie geeignet ist, damit Sie „S-ICH“ wieder Wohl-fühlen.

Weiterlesen

Nach einer ausführlichen TCM-Diagnose – die keine medizinische Diagnose ist –  wird entschieden, ob Moxen für Sie geeignet ist. Eine TCM- Diagnose dient zur Ermittlung Ihres energetischen Zustandes, der Versorgung Ihrer Meridiane und Organe. 

Nach ärztlicher Abklärung ist Moxen oftmals eine ideale ergänzende Form zur Unterstützung bei der Genesung.

Kontakt aufnehmen
Kontakt

Manfred Spies, MSc
Bahnstraße 21 / 7 / 7
2624 Breitenau
Tel.: 069917100669
E-Mail: info@wohl-fühlen.at

Neueste Blogbeiträge
Links

Impressum
Datenschutz
AGBs
Kontaktformular

Copyright Manfred Spies 2020

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google